• David läuft

200 Kilometer geknackt!

Aktualisiert: Mai 7

26.01.2021 Tagebucheintrag: Das Projekt „David läuft“ ist mittlerweile schon fast einen Monat alt. Nach wie vor ist der Tatendrang und die Lust etwas Gutes zu tun genauso hoch wie zum Jahresbeginn. Dies liegt einerseits daran, mein gestecktes Ziel ohne „Zeitdruck“ zu erreichen und andererseits an der unfassbaren Rückmeldung und dem riesigen Zuspruch von EUCH. An dieser Stelle nochmals ein großes Dankeschön dafür. 200 Kilometer geknackt! Nach nun knapp vier Wochen konnte ich mir schon ein großes Polster erlaufen und habe bereits die 200-Kilometer-Marke geknackt. Trotz erster Wehwehchen und etwas Müdigkeit will ich zum Ende des Monats weiter nachlegen und meinen „Vorsprung“ weiter ausbauen. Dank meiner Laufpartner*innen fällt es mir nach wie vor leicht, mich 4-5 Mal die Woche aufzuraffen und Kilometer für Kilometer und damit Cent um Cent zu erlaufen. Trotz etwas erschwerten Witterungsverhältnissen in den letzten Wochen, dem Schnee und teilweise rutschigen Untergrund bin ich also nach wie vor sehr gut im Zeitplan und hoffe, dass es genauso weitergeht. In wenigen Tagen wird es den nächsten Zwischenstand bezüglich dem Kilometerstand geben, sodass hoffentlich einige der Unterstützer sich entschließen, bereits für die Kilometer für den Monat Januar zu spenden. :-)


0 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

+++ Mai-Update +++